JOURNALISMUS, DIE INSEL – UND VIEL MEHR

DIE BERLIN – MALLORCA – CONNECTION UND DIE BRÜCKE ZUR KUNST

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite! Ich wünsche viel Spaß beim Surfen und Lesen meiner Texte! Ich freue mich über euer/Ihr Interesse!

Hola qué tal? Hallo, wie geht’s? Darf ich mich vorstellen:

Ich schreibe gerne, reise viel und ich liebe den Süden, das Meer und die Sonne. Und ich bin neugierig, begeisterungsfähig, offen und abenteuerlustig. Vielseitige Gründe, die mich im Jahr 2002 dazu bewegt haben, meine Stadt Berlin zu verlassen und mich als freie Journalistin auf Mallorca niederzulassen. Mit Erfolg, wie ich finde, denn ein Auftrag folgt auf den anderen und ein spannendes Projekt wechselt das nächste ab. Dabei beschränken sich meine Tätigkeiten nicht nur auf das Schreiben:

Auch die Zusammenarbeit mit dem spanischen Künstler GUSTAVO (Peñalver Vico) ist ausgesprochen erfolgreich und bereichernd und ich repräsentiere ihn im In- und Ausland.
Dass ich mich auf Mallorca an Zuhause fühle und von Anfang bestens integriert bin, verdanke ich auch meinen ausgezeichneten Spanischkenntnissen, auch verstehe ich die Inselsprache, außerdem spreche ich fließend Portugiesisch und Englisch. Von Hause aus bin ich studierte Lateinamerikanistin, Publizistin und Ethnologin.